Außenseiter (pt. I)

Ich betrachte sie von außen
Meine kleine Welt
Ich stehe hier und sehe
Was mir so missfällt

Ein Grüppchen hier, ein Grüppchen da
Und ich steh ganz allein
So ist es leider überall
Doch sollt es auch so sein?

Und dann seh ich dich
Bin ich für dich auch ein Geist?
Du bist für mich vollkommen
Ich will doch nur, dass du das weißt

Doch du gehst an mir vorbei
Deinen Blick nur auf sie
Bitte sieh mich auch so an!
Doch ich weiß, das wirst du nie

Was ich für dich empfinde
Das macht einfach keinen Sinn
Ich dreh mich um und sehe ein
Dass ich ein Außenseiter bin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s