Gastbeitrag: Anni Ameise (Anja, 7)

Ein Eichhörnchen will mich fressen, Auf Bäume klettern hat es wohl vergessen. Verwechselt mich mit einer Nuss! Ob das nicht zum Psychiater muss? Verfolgt mich wie ein wilder Stier. Wo denkt es hin, dieses blöde Tier! Wie komm ich bloß aus dieser Lage? So wird ein Eichhörnchen hier zur Plage. Verstecke mich schnell unter einem … Gastbeitrag: Anni Ameise (Anja, 7) weiterlesen

Advertisements

Wahre Schönheit entspannter Stille

Nachts, wenn es dunkel ist, bist du da Nachts, wenn es finster ist, siehst du klar Du siehst nicht nur Du strahlst Als wärst du selbst ein Stern Und doch Bist du einfach nur Den Unsrigen so fern Mystisch und nicht greifbar Und dennoch allzeit nah Fern und nah zur selben Zeit Ein Paradoxon Das … Wahre Schönheit entspannter Stille weiterlesen

"Die Wirklichkeit eines anderen Menschen liegt nicht in dem, was er dir offenbart, sondern in dem, was er dir nicht offenbaren kann. Wenn du ihn daher verstehen willst, höre nicht auf das, was er dir sagt, sondern vielmehr auf das, was er dir verschweigt." - Khalil Gibran